Blog

Literajam – Lesung und Musik mit Wolfram Knauer und Joe Krieg

Sonntag, 20.3. Ideenraum der Stadtbücherei Würzburg: Wolfram Knauer – Leiter des Jazzinstitut Darmstadt – liest aus seinem Buch Play yourself, man! Die Geschichte des Jazz in DeutschlandMusikalisch begleitet vom Würzburger Gitarristen Joe Krieg.Der „Ideenraum“ der Stadtbücherei ist ein Pop Up-Raum in dem über einen Zeitraum von drei Monaten verschiedene Veranstaltungskonzepte ausprobiert und durchgeführt werden. Aus… Weiterlesen →

Neuer Deutscher Jazzpreis 2022

Die 15. und vorerst letzte Ausgabe des Neuen Deutschen Jazzpreises Mannheim präsentiert am 2. April eine vielseitige Auswahl der jüngeren Jazzgeneration für die Wettbewerbskonzerte. Eine Fachjury traf eine Vorauswahl von 11 Bands aus insgesamt 184 Bewerbungen, die drei Finalist:innen für die Wettbewerbskonzerte wurden von Kurator Lars Danielsson ausgewählt. Am Abend der Wettbewerbskonzerte entscheidet dann das… Weiterlesen →

Nico Theo-Quintett belegt 2. Platz beim Finale des 12. Burghauser Nachwuchs-Jazzpreises

Das Finale für den Nachwuchspreis bei der 51. Jazzwoche Burghausen bestritten fünf junge Bands, die eindrucksvolle Einblicke in die Vielseitigkeit des Jazz boten: Die TherapieNico Theo-QuintettOrgan ClashAurora OktettSzymon Klekowicki SextetGewinner des Nachwuchs-Jazzpreises ist die polnische Band Szymon Klekowicki Sextet.Den zweiten Platz konnte das Quintett um Bandleader Nico Theo, der in Würzburg Saxophon studiert hat, für… Weiterlesen →

51. Jazzwoche Burghausen

Vom 22.-27.3.2022 findet die 51. Jazzwoche Burghausen statt.Nachdem die Veranstaltung zwei Jahre hintereinander coronabedingt ausfallen musste freuen sich die Macher der Jazzwoche sehr, dieses Jahr wieder aktiv sein zu dürfen und präsentieren ein hochkarätiges Line-Up: Die TherapieNico Theo-QuintettOrgan ClashAurora OktettSzymon Klekowicki SextetJoy DenalaneWilson de Oliveira feat. Joe GallardoBill Evans Spykillers feat. Wolfgang HaffnerJungle by NightMandoki… Weiterlesen →

Lesung mit Wolfram Knauer

Am nächsten Sonntag (20.März) um 18 Uhr kommt Wolfram Knauer (Leiter des Jazzinstitut Darmstadt) nach Würzburg in den Ideenraum der Stadtbücherei Würzburg (Plattnerstraße 14) und liest aus seinem Buch „Play Yourself, Man! – Die Geschichte des Jazz in Deutschland“. Musikalisch wird das Ganze von Joe Krieg an der Jazzgitarre untermalt. Die Buchhandlung Dreizehneinhalb stellt einen… Weiterlesen →

40. Bayerisches Jazzweekend

Vom 11. bis 13. März 2022 werden im Kreativzentrum Degginger Regensburg unter dem Motto „Jazzfest40 – intim“ die letzten zehn Konzerte des 40. Jubiläums des Bayerischen Jazzweekends nachgeholt, die im Dezember wegen Corona ausfallen mussten. Präsentiert werden ausschließlich Solo- und Duo-Konzerte, deren Nuancen im Open-Air-Ambiente des Sommers verloren gegangen wären. BR-Klassik wird die Konzerte am Samstag und… Weiterlesen →

Musik für die Ukraine

Das finnische Label weJazz hat eine Compilation verschiedenster Jazzmusiker zusammengestellt, der auf bandcamp zum Download bereitsteht. Es handelt sich dabei um 26 bisher unveröffentlichte Tracks internationaler Jazzkünstler. Der Erlös geht zu 100% an das Finnische Rote Kreuz, das mit den Mitteln ukrainischen Flüchtlingen Unterkünfte, Verpflegung und medizinische Hilfe bereitstellt. Das komplette Album kostet 7.- –… Weiterlesen →

Deutscher Jazzpreis 2022 wird in Bremen prämiert

Der Deutsche Jazzpreis 2022 wird in der Freien Hansestadt Bremen verliehen. Die Preisverleihung findet am Mittwoch, den 27. April 2022, und somit am Vorabend der jazzahead! statt. Die größte Jazz-Fachmesse der Welt mit über 3.400 internationalen Fachgästen aus über 60 Ländern gilt als „Familientreffen des Jazz“, die ihren familiären Charakter nie verloren hat. Mit den… Weiterlesen →

Neue CD „Moods“ von Jonas Sorgenfrei

Am 1.April erscheint bei Unit Records die neue CD „Moods“ von Jonas Sorgenfrei mit Denis Gäbel und Peter Christof. Eine Pre-Order ist auch jetzt schon möglich: Pre-Order Nach seinem furiosen und von der Presse hochgelobten Debüt „Elephants Marching On“ beim Schweizer Label Unit Records im September 2021, widmet sich der Schlagzeuger und Komponist Jonas Sorgenfrei in seiner zweiten… Weiterlesen →

свобода – Freiheit // Solidaritätskonzert

Auf Initiative der ukrainischen, in Köln lebenden Musikerin Tamara Lukasheva und unter der Schirmherrschaft der Kölner Oberbürgermeisterin Henriette Reker veranstaltet der Kölner Stadtgarten heute, 1.März um 20 Uhr ein Solidaritätskonzert für die in der Ukraine lebenden und arbeitenden Musikerinnen und Musiker. Alle Einnahmen, die aus diesem Konzert und weiteren Aktionen entstehen, sollen direkt an die… Weiterlesen →

Wird geladen…

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte aktualisiere die Seite und/oder versuche es erneut.


Meinem Blog folgen

Erhalte Benachrichtigungen über neue Inhalte direkt per E-Mail.

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑