INSWINGTIEF – „Valse de la Degeneration“

Das Würzburger Quartett „INSWINGTIEF“ gastierte am 8.Oktober diesen Jahres im Kulturkeller Z87.
INSWINGTIEF widmen sich der Tradition Django Reinhardts und bereichern ihren akustischen Swing-Sound entspannt und unverkopft mit Anleihen aus Bossa Nova, Klezmer oder Weltmusik.
Das Quartett besteht aus Thomas Buffy (Violine), Stefan Degner (Gitarre), Felix Leitner (Gitarre / Gesang) und Sabrina Damiani (Kontrabass).

Vom Konzert im Z87 gibt es auch Live-Mitschnitte. Den „Valse de la Degenration“ (comp. Stefan Degner) könnt Ihr auf Youtube ansehen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: